Youvision Kongress

Youvision Kongress

Der Verein „Demokratische Stimme der Jugend“ hat einen Kongress veranstaltet, um sich gemeinsam mit anderen Jugendlichen vor allem mit folgenden fünf Themen – Bildung, Jugend, Empathie, Ressourcenverteilung und Geldsystem – auseinanderzusetzen. Am Freitagabend begann der Kongress mit einem Vortrag von zwei Aktivist*innen, die über die momentane Lage der Jugend in unserer Demokratie sprachen und auf das Thema Adultismus eingingen. Die darauffolgenden Tage sollte sich thinktankartig  philosophisch und gedanklich mit den anderen Themen gemeinsam auseinandergesetzt werden. Das Thema Jugend sollte dabei im Vordergrund stehen.

Mit dem Projekt sollte erreicht werden, dass die Jugend ihre möglichen Aufgaben und zahlreichen Potenziale erkennen. Außerdem sollen sie sich durch den Vortrag mehr in die Lage und Problematik hineinversetzten können und gleichzeitig Mut und Bewusstsein schöpfen, an manche Schwierigkeiten heranzugehen und sich für ihre Zukunft einzusetzen.

Zusätzlich sollte mit dem Kongress und den zwei intensiven Tagen an Lösungen gearbeitet und Gedanken vertieft werden sowie zu globalem Denken und Handeln angeregt werden um Ideen zu finden, um Themen wie Klimawandel, Umweltverschmutzung, aber auch Rassismus und Diskriminierung zu bekämpfen.

Aktionszeitraum

1. März 2019

Ort

Stuttgart

Initiator*innen

Demokratische Stimme der Jugend e.V.

Themenfelder
  • Förderung jugendliches Engagement
  • Demokratiestärkung
  • Wertediskussion
Typ der Einzelmaßnahme
  • Informationsveranstaltung