Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Heimat Stuttgart – Gespräche zur gesellschaftlichen Integration“

24. Juni|17:30 - 20:00

„Heimat Stuttgart – Gespräche zur gesellschaftlichen Integration“

Vortrag und Gespräch zum Stand der Integration – Was haben wir geschafft?

  1. Juni 2019, 17.30 bis 20 Uhr, Rathaus, Großer Sitzungssaal

Die Landeshauptstadt Stuttgart lädt herzlich ein zur Veranstaltungsreihe „Heimat Stuttgart – Gespräche zur gesellschaftlichen Integration“ mit Professorin Dr. Claudia Diehl, Universität Konstanz, Mitglied des Sachverständigenrats für Migration und Integration.

Gemeinsam mit Akteuren aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft wollen wir zu aktuellen Fragen zum Stand der Integration in Deutschland diskutieren:

Wo stehen wir eigentlich mit der Integration in Deutschland?

Was läuft gut, was läuft nicht so gut?

Inwieweit unterscheiden sich die unterschiedlichen Herkunftsgruppen diesbezüglich?

Welche Rolle spielt Diskriminierung, die Zuwanderer in Deutschland erfahren?

Welche Bedeutung kommt dem religiösen Hintergrund der Muslime zu?

Um diese Fragen zu beantworten, werden unter anderem Daten des Integrationsbarometers des Sachverständigenrates
deutscher Stiftungen Integration und Migration und des sozio-ökonomischen Panels herangezogen.

 

Beigefügt ist das Programm und das Anmeldeformular.

Um Anmeldung wird gebeten bis 20. Juni 2019 per E-Mail an sip@stuttgart.de, Telefon 0711/216-80399 oder Fax 0711/216-80394.

 

Prof. Dr. Claudia Diehl
Mitglied des Sachverständigenrats
Fachbereich Geschichte und Soziologie an der Universität Konstanz
Claudia Diehl ist Professorin für Soziologie mit Schwerpunkt Mikrosoziologie an der Universität Konstanz. Die Forschungsschwerpunkte sind internationale Wanderungsbewegungen, sozio-kulturelle und identifikative Integrationsprozesse von Zuwanderern, unter besonderer Berücksichtigung des generationalen Wandels, sowie ethnische Grenzziehungsprozesse wie Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung. Sie ist Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

 

Details

Datum:
24. Juni
Zeit:
17:30 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Rathaus Stuttgart
Marktplatz 1
Stuttgart, 70173

Veranstalter

Stadt Stuttgart, Abteilung Integrationspolitik
Website:
www.stuttgart.de/item/show/305802/1/dept/159?