Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › PfD-Partner Veranstaltung

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

November 2018

Fortbildung: Menschenrechte und Anti-Diskriminierung – Ein untrennbares Paar

22. November|9:30 - 16:00
Forum 3, Gymnasiumstr. 21
Stuttgart, 70173

Menschenrechte und Anti-Diskriminierung: Ein untrennbares Paar Grundlagen der Menschenrechtspädagogik und Antidiskriminierungsarbeit "Alle Menschenrechte sind universell, unteilbar und bedingen einander. Das Diskriminierungsverbot hat in allen menschenrechtlichen Schriften eine zentrale Bedeutung." (Deutsches Institut für Menschenrechte 2006) Das Fortbildungsangebot ist als Workshop angelegt. Wir werden anhand von Inputs, Übungen, Gruppenarbeiten und Gesprächen diesen Aussagen und den daraus folgenden Aufgaben für unsere pädagogische Arbeit nachgehen. Referentinnen: Susanne Belz, Büro für Antidiskriminierungsarbeit Stuttgart Melz Malayil, Menschenrechtspädagogin   Fortbildungsangebot für Fachkräfte in pädagogischen Berufen Die Anzahl…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Die NSU-Monologe – Bühne für Menschenrechte

4. Dezember|19:00 - 21:00
KOMMA – Jugend und Kultur, Maillestraße 5-9
Esslingen, 73728

Nach 400 Aufführungen der Asyl-Monologe und Asyl-Dialoge erzählt die Bühne für Menschenrechte sieben Jahre nach dem Bekanntwerden des “Nationalsozialistischen Untergrunds” in den NSU-Monologen von den jahrelangen Kämpfen dreier Familien der Opfer des NSU. Dabei erzählen die NSU-Monologe nicht von namenlosen Opfern, sondern von Elif Kubaşık und Adile Şimşek und dem gewaltvollen Verlust ihrer Ehemänner sowie von İsmail Yozgat und der Trauer um seinen Sohn. Wir erfahren vom Mut der Hinterbliebenen, in der 1. Reihe eines Trauermarschs zu stehen, von der Willensstärke,…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren