Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Im Rap ist alles erlaubt, oder?

1. Dezember

Im Rap ist alles erlaubt, oder?
1. Dezember 2022, Jugendherberge Mannheim

Deutsch-Rap ist eines der erfolgreichsten Popgenres des Landes. Dabei bewegt sich dieser Teil der Jugendkultur zwischen beeindruckender Reimkunst auf der einen und Abwertung („Dissen“) auf der anderen Seite. Wie wirken die im deutschsprachigen Gangsta-Rap enthaltene Frauen-, Homosexuellen-Feindlichkeit oder der Antisemitismus auf Mädchen und Jungen? Wie werden ihre Einstellungen beeinflusst? Wann wird Rap „jugendgefährdend“ und erfordert eine Intervention? Welcher Gewinn liegt darin, mit Jugendlichen ihre eigenen Raps zu produzieren? Über Impulse von Expert:innen wollen wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und (neue) Handlungsmöglichkeiten ausloten.

Eine Kooperation von ajs, Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft, Pop-Büro Region Stuttgart, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Landesarbeitsgemeinschaft kulturelle Jugendbildung

Zum Programm

Details

Datum:
1. Dezember
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Jugendherberge Mannheim
Rheinpromenade 21
Mannheim, 68163
Google Karte anzeigen

Veranstalter

ajs
Stuttgarter Jugendhausgesellschaft