Workshop-Konzeption: Starke Stimmen

Workshopkonzeption: Starke Stimmen

Politische Teilhabe, Umweltschutz mit Perspektive, die gerechte Verteilung in einer globalisierten Welt, unser Leben in einer interkulturellen Gesellschaft, die Frage nach Geschlechteridentitäten, der Umgang mit der digitalen Revolution oder auch Diskriminierung und Mobbing,- es gibt viele Themen, die junge Menschen bewegen. Wie schaffe ich es, an den richtigen Stellen auch Gehör zu finden und  den Augen von Entscheidungsträger*innen nicht mehr „nur“ Schüler*in, sondern gleichberechtigte(r) Mitgestalter*in zu sein? Wie kann ich meinen Standpunkt gegen Einschüchterung oder Unterdrückung selbstbewusst verteidigen? Und welche Mittel der Kommunikation tragen neben wohlüberlegten Argumenten dazu bei, wirklich zu überzeugen?

Im Projekt wurde ein Workshop entwickelt, der sich mit diesen Fragen beschäftigt.  Je nach Ort des Workshops werden die Themen in Absprache mit den Jugendlichen und Lehrer*innen angepasst. Mögliche Orte sind Schulen, Jugendzentren oder Vereine.

Fonds

Jugendfonds

Aktionszeitraum

Konzeption: Dezember, Anwendung: ab 2022

Orte

in Schulen, Vereinen, Institutionen

Initiatoren

Christian Werner und Bernhard Linke

Zielgruppe

Jugendliche und junge Menschen

Themenfelder

Empowerment

Förderung jugendlichen Engagement

Typ der EInzelmaßnahme

Fortbildungsangebot/Schulung

Kontakt

coming soon